Erziehungshilfe

Beratung & Hilfe

Erziehung ist kein Kinderspiel

Die Erziehung der Kinder ist eine der zentralen Aufgaben der Familie. Doch aufgrund verschiedener Faktoren können die Lebensumstände einer Familie sich nachteilig auf die Kinder und deren Erziehung auswirken – Scheidung, das Fehlen eines Elternteils, die Überforderung von Alleinerziehenden stellen Faktoren dar, die auf das Familienleben und somit auch auf die Kinder auswirken.

zwei Frauen mit einem Kind

Sie haben Probleme innerhalb Ihrer Familie?

Sie brauchen Beratung in Erziehungsfragen?

Sie leben in Scheidung oder sind allein erziehend und schaffen es nicht, die daraus resultierenden Schwierigkeiten zu bewältigen?

Ihre Kinder leiden unter der familiären Situation?  

Bei der Erziehungshilfe der Caritas in der Erzdiözese Freiburg erhalten Sie  umfassende Beratung und passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Hilfen. Unser Angebot umfasst:

  •  Erziehungsberatung
    Hilfen bei Fragen und Problemen in der Erziehung
    - Hilfen bei Trennung und Scheidung 
    - Heilpädagogische und therapeutische Hilfen für junge Menschen und ihre Familien
  • Ambulante Erziehungshilfen 
    - Betreuung in Spiel- und Lernstuben
    - Soziale Gruppenarbeit  
    - Unterstützung durch sozialpädagogische Familienhilfe 
    - Hilfen im Rahmen von Erziehungsbeistandschaft 
  • Teilstationäre und stationäre Erziehungshilfe 
    - Betreuung und Hilfe in einer Tagesgruppe 
    - Betreuung und Hilfe über differenzierte Angebote der Heimerziehung, betreutes Jugendwohnen 
    - Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung 
    - Erlebnispädagogische Projekte