Freiwilligendienste

Arbeiten bei der Caritas

Soziales Engagement eröffnet berufliche Chancen

Das Angebot der Freiwilligendienste umfasst drei unterschiedliche Formen des Engagements - Sie haben die Wahl:

  • ein flexibler Freiwilligendienst ab einer Dauer von sechs Monaten, der jederzeit begonnen werden kann (FSJ und BFD)
  • ein 12-monatiger Freiwilligendienst, der im September beginnt und bis auf 18 Monate verlängert werden kann (FSJ und BFD)
  • ein altersoffener Freiwilligendienst "Ü27" für Freiwillige ab 27 Jahren, mit einer Dauer von sechs Monaten (mit der Option auf 18 Monate zu verlängern), der jederzeit begonnen werden kann (BFD)

Zu den vielfältigen Arbeitsfeldern, Diensten und Einrichtungen, in denen der Freiwilligendienst geleistet werden kann, gehören beispielsweise Krankenhäuser, soziale Dienste, Alten- und Pflegeheime, Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, Kinderheime, Kindertagesstätten, Schulen, Pfarreien oder die Jugendarbeit und viele mehr…

Die Entscheidung für den Freiwilligendienst ist eine Entscheidung für die Zukunft.

Die Freiwilligendienste der Caritas eröffnen die Chance, erste Erfahrungen im Bereich der sozialen Arbeit zu sammeln, sie können richtungsweisend für die eigene berufliche Zukunft wirken und neue Perspektiven eröffnen.

Mehr Informationen zu den Freiwilligendiensten, den Einsatzfeldern und der Suche nach einer passenden Stelle finden Sie auf der Internetplattform der Freiwilligendienste der Caritas in Baden.