Termin

Barcamp Personal

Neues entwickeln, altes überdenken

Mitarbeitergewinnung, Fachkräftemangel, Mitarbeiterbindung, Personalentwicklung und neue Arbeitsformen wie New Work stellen Unternehmen vor immer neue Herausforderungen. Erprobte Lösungen müssen kontinuierlich hinterfragt und angepasst werden, da sich die Erwartungen der Arbeitnehmer sowie auch die Rahmenbedingungen der Arbeitswelt (gesetzliche Regelungen, Digitalisierung, …) immer schneller ändern.

Neues ermöglichen, innovativ denken

Lokhalle Freiburg

Das Barcamp ist das ideale Veranstaltungsformat, um auf diese zunehmende Komplexität zu reagieren, da es die kollektive Intelligenz aller Teilnehmenden nutzbar macht.
Es stellt einen Rahmen für die gemeinsame Suche nach Lösungen bereit, in welchem Konzepte hinterfragt, innovative Ansätze diskutiert, Praxiserfahrungen ausgetauscht und neue Ideen generiert werden können.

Im Gegensatz zu einer klassischen Konferenz sind beim Barcamp somit alle Teilnehmenden dazu aufgerufen, ihre eigenen Themen zur Veranstaltung mitzubringen und in Sessions vorzustellen, zu diskutieren, zu entwickeln und neu zu denken.

Zu Beginn der Veranstaltung wird gemeinsam aus diesen Themen das Programm erarbeitet und alle Teilnehmenden können ihre Vorträge, Diskussionen und Workshops einbringen. Begleitet wird dieser Prozess von Jan Theofel, Deutschlands erfahrensten Barcamp Moderator.

Themen

Das Barcamp bietet Themen aus allen Bereichen des Themenfelds Personal eine Plattform, z. B.

  • Was sind die Anforderungen heutiger Arbeitnehmer? Wie ticken junge Arbeitnehmer (Generation Y und Z)? Wie können gute Arbeitsbedingungen für ältere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geschaffen werden?
  • Wie kann die Digitalisierung erfolgreich bewältigt werden? Was bedeutet diese für die Prozesse bei der Mitarbeitergewinnung? Wie wird sich die zukünftige Kommunikation durch neue Tools verändern? Welche neuen Fähigkeiten und Berufsgruppen werden in Zukunft gebraucht/entstehen?
  • Braucht es eine neue Kultur? Welche Unternehmenskultur hilft, neue Fachkräfte zu gewinnen und bestehende zu halten? Was bedeutet das für Führungskräfte?
  • Wie funktioniert agiles Arbeiten? Wo kann dieses sinnvoll eingesetzt werden?
  • Vorteile eines betrieblichen Gesundheitsmanagements? Welche Anforderungen müssen hierbei umgesetzt werden?
  • Neue Rahmenbedingungen: Welche neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen gibt es?
    (z. B.: was bedeutet die DSGVO für den Personalbereich?)
  • und alle weiteren Themen, bei denen Diskussionsbedarf besteht ...

Ein Barcamp lebt von der Vielfalt, von verschiedenen Perspektiven und neuen Ideen. Eine bunte Mischung der Teilnehmenden aus Sozial- und Privatwirtschaft, der Verwaltung und der Wissenschaft eröffnet neue Sichtweisen, einen intensiven Wissensaustausch und neue Netzwerke, die über das Barcamp hinaus Austausch und Unterstützung bei der Umsetzung der erarbeiteten Impulse ermöglichen.

Eingeladen sind Geschäftsführer(innen) und Personalverantwortliche aus Unternehmen aus der Sozialwirtschaft und Privatwirtschaft. Lösungsanbieter für diesen Personenkreis schließen wir leider aus, damit sich ein echter Austausch auf Augenhöhe entwickelt.

Veranstalter: 
Caritasverband für die Erzdiözese Freiburg, Stabsstelle Personalpolitik
Deutscher Caritasverband, Arbeitsstelle Personalpolitik

Mit Unterstützung von

Unterstützer